Suche
  • Julia Faulhaber

Weihnachtsmarkt Schaffhausen – ein Erlebnis für die ganze Familie

Aktualisiert: 10. März 2019


Auf meiner Entdeckungsreise der Weihnachtsmärkte werde ich dieses Jahr ganz sicher auch Schaffhausen am kommenden Wochenende einen Besuch abstatten.

Denn am 10. & 11. Dezember 2016 zieht der Schaffhauser Weihnachtsmarkt wieder alle in seinen Bann.


Der Markt auf dem Münsterareal Schaffhausen mit rund 100 Ausstellern erstreckt sich vom Kreuzgang zu Allerheiligen über den Pfalzhof, die Klostergasse, den Münsterplatz und die Münstergasse bis hin zur Altstadt.

Eine handverlesene Auswahl von Ausstellern bietet auf dem kleinen aber exklusiven

Markt ausschliesslich Produkte an, die mit der Weihnachtszeit in Verbindung stehen. So reicht das Angebot von wunderbarem Kunsthandwerk, über Kerzen, Spielzeug bis hin zum Weihnachtsschmuck. So macht das Bummeln von Stand zu Stand besonders viel Freude. Dazu Raclette, Waffeln und heisse Marroni essen und einen dampfenden wärmenden Glühwein geniessen. So kann man sich am besten auf die wunderbare Adventszeit einstimmen, die Kinder „gluschtig“ aufs Christkind machen und schöne Stunden mit den Lieben verbringen.

Zudem stehen ein Rössli-Karussell, Kerzenziehen, Weihnachtserzählungen und vieles mehr mit auf dem Programm und sorgen für reichlich Abwechslung und Unterhaltung.

Mehr Informationen zum Schaffhauser Weihnachtsmarkt sind unter http://www.sh-weihnachtsmarkt.ch/

Und für all diejenigen, die lieber Zuhause bleiben und den Nachmittag mit backen verbringen, mein Lieblings-Guetzli Rezept:

Heinerle (ca. 60 Stück)

250g Palmfett

250g Zucker

250g Schokolade (Blockschokolade)

4 Ei(er)

1 Pck.Vanillezucker

1 Pck.Oblaten

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kokosfett zergehen lassen. Dann Zucker hinzufügen und unter ständigem Rühren Ei und Schokolade. Nun die Masse über Dampf zum Kochen bringen. Ist die Masse wieder erkaltet, bestreicht man die Oblaten dünn und setzt 4-6 Stück aufeinander. Die aufeinander geschichteten Oblaten werden mit einem Brett beschwert und kalt gestellt. Am nächsten Tag schneidet man sie in Würfel.

#Adventskalender #Schaffhausen #EscapeInStyle #Weihnachtsmarkt #Schweiz

12 Ansichten
Escape in Style
c/o Faulhaber, Landstrasse 43a,
CH-8450 Andelfingen